der Frühling und seine Folgen ...



Mit den ersten starken Sonnenstrahlen kehrte wie bereits geschrieben die langersehnte Läufigkeit bei Yuma ein. Für uns begann damit ein Marathonlauf um den Herpesimpfstoff - dieser ist aktuell wieder stark vergriffen und bis Mai nicht mehr lieferbar. Gefühlte 1000 Anrufe später fanden wir endlich einen Tierarzt, der noch genau eine Dosis vorrätig hatte, schnell war klar, das ist unsere. Hier gilt unser besonderer Dank den fleissigen Helfern auf der Suche nach einer Impfdosis - vielen Dank an Jenny, Anne und Maria. Sollten wir jedoch glauben, dass unser Marathon hiermit beendet ist, sollten wir uns getäuscht haben - unsere Mädels sind einfach immer für eine Überraschung gut. Wie einige wissen warten wir seit Monaten auf die Läufigkeit von Nayeli, nichts passierte. OK, wir haben verstanden, sie wollte weder die Erste sein und überhaupt es war ja viel zu kalt - wer nachts bei Frauchen unter der Decke schläft, der wird natürlich bei minus Temperaturen nicht läufig, es ist gut, wir haben es nun verstanden. Also "überraschte" uns Nayeli gestern abend mit ihrer Läufigkeit, auch wenn ich gerade diese Läufigkeit sehnsüchtig erwartet habe, hielt sich meine Begeisterung stark in Grenzen 2 Hündinnen - innerhalb von 2 Tagen läufig - ok auf in ein neues, so definitiv nicht geplantes Abenteuer. Aber halt, da war ja noch die Sache mit dem Impfstoff - vergriffen - stark zu bekommen - in einer Odyssee 1 Impfstoff ergattert - nun brauchte ich 2. Erneut hängte ich mich ans Telefon - klapperte weitere Tierärzte ab und wurde sogar fündig.

Auf in unseren Ärztetag hieß somit die Devise. Erst mit Nayeli zum Check Up - auch hier alles supi - wenn also alles klappt und nach Plan verläuft dürfen wir uns Ende April / Anfang Mai auf traumhafte Puppies aus Yeli und Ace freuen. Danach zum nächsten Tierarzt, Yumas Herpesimpfung abholen *check auch erledigt und anschließen mit Nayeli zum nächsten Tierarzt, ebenfalls für die Herpesimpfung *check erledigt Vielen Dank Jenny für die Begleitung und die tatkräftige Unterstützung :) Wenn nun alles klappt starten wir in ein riesen Abenteuer und freuen uns Ende April / Anfang Mai nicht nur auf die Puppies von Nayeli, sondern auch auf die Puppies von Yuma. Wir brauchen nun also alle gedrückten Daumen und halten natürlich alle fleissigen Leser wie gewohnt über unsere Homepage auf dem Laufenden.


Recent Posts
Search By Tags
Noch keine Tags.
Follow Us
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

© 2020 BurningStar Australian Shepherds
alle Bilder und Texte obliegen, sofern nicht anders angegeben, dem Copyright des Seitenbetreibers